• White Instagram Icon

KONTAKT

sanderegg@gmail.com

076 563 01 61

Kursort

backside

im Dorfmärit

3065 Bolligen

© 2017 by Susanne Anderegg

 

Suche
  • Susanne Anderegg

Apfelkompott mit vier indischen Gewürzen


Jetzt, wo die Tage wieder kühler sind, mag ich ein warmes Frühstück. Meistens koche ich mir einen Porridge, aber beginnen tu ich mein Frühstück immer mit Früchten. Im Sommer Beeren und Melonen und jetzt im Herbst gedünstete Äpfel mit getrockneten Mangos und Ananas.

Hier das Rezept:

Am Vorabend je 1/2 Tl gemahlenen Zimt, gemahlenen Sternanis, Kurkumapulver (davon nehme ich zwar mehr!) und zerstossene Kardamomsamen in eine Pfanne geben, erhitzen, dann mit Wasser ablöschen

3 Äpfel waschen, entkernen, in Stücke schneiden und dazugeben

je eine Handvoll getrocknete Ananas und Mangos dazugeben

alles aufkochen, dann Hitze abstellen, Deckel auf die Pfanne legen und über Nacht stehen lassen.

Ich koche dies jeweils für etwa drei Tage, es hält sich gut im Kühlschrank. Du musst es halt einfach kurz im Dampfgarer oder in der Pfanne aufwärmen.


22 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now