• White Instagram Icon

KONTAKT

sanderegg@gmail.com

076 563 01 61

Kursort

backside

im Dorfmärit

3065 Bolligen

© 2017 by Susanne Anderegg

 

Search
  • Susanne Anderegg

Indische Bratkartoffeln


Indische Gewürze mag ich sehr, denn sie wärmen von innen heraus und unterstützen die Agni, das Verdauungsfeuer. Hier brauchst du eine Currymischung mit Kurkuma, einem der gesündesten Gewürze überhaupt, das du täglich verwenden solltest; ausserdem brauchst du Cumin und Chili.

Das Rezept ist für 2 Personen mit grossem Hunger.

500 gr Kartoffeln waschen und im Dampf garen, bis sie weich sind

dann abkühlen lassen und vierteln

500 gr grüne Bohnen kurz in Salzwasser kochen, dann abkühlen und halbieren

1 Zwiebel schälen und fein schneiden

in einer Bratpfanne Kokosöl erhitzen und die Zwiebel anbraten

je 1/2 TL Currymischung und Cumin dazugeben und auch anbraten

1 kleine Pfefferschote fein schneiden und dazugeben

dann die Kartoffeln und Bohnen mitbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken

am Schluss Korianderblätter oder italienische Peterli darüber geben

Dazu passt ein Salat und Hummus oder Baba Ganoush.


20 views
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now