• White Instagram Icon

KONTAKT

sanderegg@gmail.com

076 563 01 61

Kursort

backside

im Dorfmärit

3065 Bolligen

© 2017 by Susanne Anderegg

 

Suche
  • Susanne Anderegg

Bärlauchpesto


Das hab ich gestern gemacht: Richtung Restaurant Reichenbach gejoggt, denn dort in der Nähe wächst im Frühling Bärlauch. Eine Handvoll dieser aromatischen grünen Blätter vom Hang gepflückt, zurückgerannt und ein feines Pesto daraus hergestellt.

Pestos mache ich immer selber. Erstens geht es schnell, zweitens nehme ich bessere Zutaten als in gekauften drin sind und drittens schmecken sie viel besser. Jedes Pesto wird anders, das hängt damit zusammen, dass ich nehme, was gerade so wächst oder im Kühlschrank liegt.

Hier das gestrige Rezept:

Bärlauch gut waschen, trocknen

etwas Nüsslisalat auch waschen und trocknen

1 Knoblauchzehe schälen

alles zusammen mit einer Handvoll Nüssen (Pinienkerne, Pecan, Cashews) in ein Gefäss geben

2-3 EL Olivenöl, Salz, 1 TL Hefeflocken und Kräuter, die im Garten schon wachsen (Pfefferminze) dazugeben und alles mit dem Stabmixer grob pürieren

über gekochte Teigwaren geben und geniessen


23 Ansichten
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now