• White Instagram Icon

KONTAKT

Sonnenrain 56

3065 Bolligen

sanderegg@gmail.com

076 563 01 61

Kursort

backside, im Dorfmärit

3065 Bolligen

© 2017 by Susanne Anderegg

 

Navasana, das Boot, oder der Teaser

June 3, 2018

Ja, Josef Pilates hat sich auch von Yogaübungen inspirieren lassen, als er seine Methode Contrology, wie er sie anfangs nannte, entwickelte. Diese Übung stärkt die Mitte, fördert das Selbstvertrauen und kräftigt die tiefe Bauch- und Rückenmuskulatur. Sie gilt im Pilates als eine Übung für Fortgeschrittene. Aber zum Glück gibt es viele Varianten, die auch für AnfängerInnen machbar sind: Die Beine müssen nicht gestreckt sein, du kannst deine Beine auch mit den Händen halten und du musst nicht vom Boden her aufrollen. 

So gehts:

Setz dich mit einem geraden Rücken auf den Boden und stelle deine Füsse auf. Dann ziehe den Bauchnabel zur Wirbelsäule, aktiviere den Beckenboden und hebe mit deiner nächsten Ausatmung deine Beine. Nun kannst du selber auswählen, ob du deine Beine strecken möchtest. Halte die Übung für einige Atemzüge und wiederhole sie 2 bis 3x.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Blog

Archive
Please reload

Follow Me
  • Grey Instagram Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now